David


David
   (Regierungszeit 40 Jahre bis etwa 966 v.Chr.) hat nicht nur historische Bedeutung durch die Begründung eines Großreichs, das keinen Bestand haben konnte. Die Erinnerung an ihn führte zu einer Art Königstheologie (Königspsalmen 2; 18; 20; 21; 45; 72; 101; 110), die gerade in Zeiten großer Bedrängnis eine Erneuerung u. ewigen Bestand der Dynastie Davids erhoffte. In manchen Kreisen verbanden sich diese Erwartungen mit der Hoffnung auf einen Messias, der ”Sproß Davids“ oder ”Sohn Davids“ sein würde. Für die frühchristlichen Kreise, die in Jesus den Messias Israels sahen, wurde es wichtig, daß Jesus in der ”Stadt Davids“ Bethlehem geboren wurde u. daß in den Genealogien D. als sein Vorfahre angeführt wird (Mt 1, 1 6; Lk , 31).

Neues Theologisches Wörterbuch. . 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • David — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase David (desambiguación). Escultura del rey David en la Basílica de Santa María la Mayor (Roma) David (proviene del hebreo דָּוִד y significa Amado ) fue e …   Wikipedia Español

  • David — (rey de Israel) V. «lágrimas de David». * * * David. □ V. estrella de David, lágrimas de David. * * * Esta página se refiere al rey bíblico de Israel. Para otros significados del término véase David (desambiguación). David (דָּוִד Amado ) fue el… …   Enciclopedia Universal

  • DAVID — (Heb. דָּוִד), youngest son of Jesse of the Ephrathite family that lived in Beth Lehem in Judah (I Sam. 16:1; 20:27–28; I Chron. 2:13–15; cf. Micah 5:1). In the Bible SOURCES I Samuel 16–II Kings 2 is our main source for David, supplemented by I… …   Encyclopedia of Judaism

  • David D'Or — דוד ד אור David D Or performing in Istanbul, 2004 Background information Birth name David Nehaisi Born Oc …   Wikipedia

  • David I. — David hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 David 2 David I. 3 David II. 4 David III. 5 David IV. 6 David V …   Deutsch Wikipedia

  • David II. — David hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 David 2 David I. 3 David II. 4 David III. 5 David IV. 6 David V …   Deutsch Wikipedia

  • DAVID (J. L.) — La place du peintre David n’est désormais plus discutée: il compte parmi les artistes français les plus illustres, et son rôle capital dans le renouveau classique de la fin du XVIIIe siècle est reconnu par tous. L’artiste est il cependant… …   Encyclopédie Universelle

  • DAVID — Roi d’Israël de 1004 à 965 avant J. C., David marqua son peuple d’une empreinte indélébile tant par ses qualités humaines que par ses réalisations politiques. Au cours d’une existence tourmentée, il fit des tribus hébraïques un royaume ayant pour …   Encyclopédie Universelle

  • Dávid — David ist ein männlicher Vorname, siehe David (Vorname), ein gebräuchlicher Familienname, siehe David (Familienname), ein König im Alten Testament, siehe David (Israel), der Schutzpatron von Wales David von Menevia, eine Statue Michelangelos,… …   Deutsch Wikipedia

  • David — ist ein männlicher Vorname, siehe David (Vorname), ein gebräuchlicher Familienname, siehe David (Familienname), ein König im Alten Testament, siehe David (Israel), der Schutzpatron von Wales David von Menevia, eine Stadt in Panama, siehe David… …   Deutsch Wikipedia

  • David B. — David B., de son vrai nom Pierre François[1] Beauchard (né le 9 février 1959 à Nîmes) est un dessinateur et scénariste français de bande dessinée. C est un des représentants de ce que l on appelle la « nouvelle bande… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.